Publikationen

Krimi Der Schatten und sein Meister von Julie FellmannDER SCHATTEN UND SEIN MEISTER

Kriminalroman, 256 Seiten (volk verlag)

Er war wieder da. Er wartete auf sie. Jetzt konnte ihr niemand mehr helfen.

Der Münchner Kommissar Alexander Garcia ermittelt in seinem zweiten spannenden Fall: Eine Leiche wird aus dem Auer Mühlbach gezogen – doch es war nicht irgendeine Leiche. Es stellt sich heraus, dass der Tote ein polizeilich gesuchter Vergewaltiger war, der in einer Scheinidylle am Ammersee lebte. Als kurz darauf auch noch seine Ehefrau ermordet wird, stellt sich für Garcia und sein Team die Frage: Müssen sie einen Doppelmörder suchen, einen Racheengel, der die ganz Familie auslöschen will, oder liegen die Motive weit auseinander?

Und dann rennt den Ermittlern plötzlich die Zeit davon. Denn der Vergewaltiger hatte einen Komplizen. Und eine Frau schwebt in höchster Gefahr...

 

Hörbuch CD Lieben Sie Tango?LIEBEN SIE TANGO?

Ein Hörbuch-Highlight für alle, die Tanz, Tango und Begegnung mögen!

79 Minuten Musik & Wort - meisterhaft gesprochen von den Schauspielern Dominic Raacke, Caroline Ebner & Quadro Nuevo

Lieben Sie Tango? - Quadro Nuevo in Buenos Aires.
Eine sinnliche Annäherung.




Seit 18 Jahren tourt die Weltmusik-Band über den Globus, hat zweimal den ECHO bekommen, und Tango gehörte schon immer zu ihrem Repertoire. Aber jetzt wollen sie es wissen: Wie geht argentinischer Tango wirklich?

Im Januar 2014 beziehen die vier Musiker von Quadro Nuevo zusammen mit dem jungen Pianisten Chris Gall ihre Zimmer in Buenos Aires: Ein altes Stadthotel mit Tanzsaal im belebten Viertel Boedo. Täglich wird in der Mittagshitze mehrere Stunden geprobt, später ausgegangen, Live-Musik, guter Wein, jeden Abend ein Konzert, eine Tanz-Milonga, mindestens eine.

Neben den herausragend miteinander harmonierenden Sprechern Dominic Raacke und Caroline Ebner gibt auch jeder einzelne Musiker der Band immer wieder seine Eindrücke preis, werden Probensituation und Begegnungen vor Ort wiedergegeben, bekommt man das Gefühl, tatsächlich mit ihnen durch diese faszinierende Stadt zu reisen.
Bis zum ganz persönlichen Höhepunkt der Band: das Konzert Quadro Nuevos im 120 Jahre alten Tangoclub „Los Laureles“.

 

Kriminalroman Nacht der EinsamenNACHT DER EINSAMEN

Kriminalroman, 317 Seiten (rosenheimer verlag)

Eine kalte Nebelnacht. Eine einsame Spaziergängerin. Ein Marterl, das an eine alte Schuld erinnert…

In der kleinen Gemeinde Birk vor den südlichen Toren Münchens hängt der Bürgermeister tot von seiner Wohnzimmerdecke. In der gleichen Nacht wird im Wald die Grundschuldirektorin des Ortes erdrosselt. In ihrer Manteltasche findet sich eine Streichholzschachtel mit der Aufschrift Luciferin. Der Münchner Kommissar Garcia und sein Team suchen fieberhaft nach der Verbindung zwischen den beiden Morden. Treibt ein psychisch gestörter Würger sein Unwesen oder gibt es einen tieferen Zusammenhang?

Bis zur letzten Sekunde spannend, fiebert der Leser nicht nur der Auflösung des Falles entgegen, sondern wird auch von der zarten Annäherung zwischen dem charismatischen Garcia und seiner patenten Kollegin Franzi in den Bann gezogen. Jede einzelne Figur ist mit Liebe gestaltet, ist von Fehlbarkeit gezeichnet und von ihrem ganz persönlichen Streben nach Glück. Je näher die Lösung des Falles rückt, desto mehr verwischen die Grenzen zwischen gut und böse, schuldig und unschuldig, Täter und Opfer. Was geschah wirklich in jener Mordnacht, in der Nacht der Einsamen?

 

Hörbuch CD Nacht der EinsamenNACHT DER EINSAMEN

Krimi-Hörbuch, 6 CDs, Laufzeit 445 min. (glm / steinbach sprechende bücher)

Gelesen von Michael Fitz und Caroline Ebner

Musikalisch begleitet von Quadro Nuevo

Die autorisierte Hörfassung zum Roman: Ein spannungsvoller Oberbayern-Krimi, der tiefe Einblicke in die Abgründe der menschlichen Seele gewährt. Das Weltmusik-Ensemble Quadro Nuevo hat die Musik dazu gestaltet: Gruselige Unterhaltung gepaart mit Lokalkolorit, facettenreich gesprochen von den Schauspielern Michael Fitz (bekannt aus dem Münchner Tatort) und Caroline Ebner (12 Jahre Ensemble-Mitglied bei den Münchner Kammerspielen)

 

Hörbuch CD Der König hat gelachtDER KÖNIG HAT GELACHT

Märchen-Hörbuch für Kleine und Große, 1 CD, Laufzeit ca. 70 min. (glm / steinbach sprechende bücher)

Gelesen von Udo Wachtveitl

Musikalisch begleitet von Quadro Nuevo

Die poetische Geschichte des Königs, der eigentlich gar kein König sein will. Denn er ist ein Träumer, der lieber mit den Schwänen davon fliegen würde, als hinter dicken Schlossmauern zu sitzen. Redlich versucht der König, seine Aufgabe als Regent zu erfüllen und es den drei skurrilen Ministern recht zu machen. Dazwischen tanzt eine haarige schwarze Spinne zur Musik seiner Spieluhr Spinnentango. Aber wirklich glücklich werden kann der junge Herrscher erst, als er auf sein Herz hört. Eine wunderliche Melodie führt ihn zur kleinen Seejungfrau. Durch sie erfährt er, was wahre Freundschaft bedeutet – und dass man manchmal los lassen muss, gerade wenn es am Schönsten ist…

Eine vielschichtige Geschichte mit unverkennbaren Anspielungen auf den Märchenkönig Ludwig II. Für Kinder unterhaltsam und witzig, für Erwachsene klug erzählt und manchmal nachdenklich stimmend, für alle berührend.

Die Musik nahm Quadro Nuevo auf der zauberhaften Fraueninsel auf – mit Blick auf die Herreninsel, wo eines der Königsschlösser steht. Die Originalgeräusche stammen aus den Wäldern und Seen im Land des Königs. Einfühlsam gesprochen wird dieses moderne Märchen von Schauspieler und Münchner Tatort-Kommissar Udo Wachtveitl.

 

Roadbook Quadro Nuevo Grand VoyageQUADRO NUEVO: GRAND VOYAGE

Geschichten und Bilder einer großen Reise, 224 Seiten, viele farbige Abbildungen (rosenheimer verlag)

In diesem Roadbook berichten die spielsüchtigen Virtuosen des erfolgreichen Weltmusik-Ensembles Quadro Nuevo von ihren Reisen und Begegnungen, die sie von Mexiko bis Malaysia, von Italien über den Balkan bis Istanbul und in die New Yorker Carnegie Hall führten.

Mit einfühlsamer Feder hat Lektorin Julie Fellmann die Texte gestrafft und überarbeitet, ohne dabei den ganz persönlichen Stil der jeweiligen Bandmitglieder-Autoren zu verfälschen.